Infrastruktur denkt mit

Nicht nur Fahrzeuge verfügen über immer mehr Sensoren, um ihre Umgebung zu erfassen. Auch die Infrastruktur, also Straßen, Ampeln und nun auch Laternen, können Zustände erfassen und weiterkommunizieren. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert seit Kurzem das Vorhaben I2EASE, in dessen Rahmen das Zusammenspiel verschiedenster Sensoren erforscht werden soll. Die kniffligste Aufgabe ist es, die unterschiedlichen Sensordaten in Echtzeit zu einem Gesamtbild zusammenzuführen.
Das Vorhaben wird die Forschungskreuzung nutzen, die die RWTH Aachen in Kürze auf dem Aldenhoven Testing Center errichtet. Wir wünschen den Forschern viel Erfolg!

[Foto: Infrastruktur denkt mit]

ATC - Aldenhoven Testing Center of
RWTH Aachen University GmbH
Industriepark Emil Mayrisch
52457 Aldenhoven
Deutschland

Telefon
+49 2464 9798310
Telefax
+49 2464 9798319
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir sind DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Follow us: